Ort hat sich geändert zu: Schweiz (CHF)

reda-mill

Hintergrund: unsere Stoffe

Die Weberei Reda

Gegr. 1865

Enkel des Gründers der Weberei Reda.
Bild zeigt das Gebäude der Weberei Reda in Biella.

Region Piemont, Italien

Mitarbeiter

Gegr. 1865

Inhaber Ercole Botto Poala

Webereityp Schurwolleweberei

Stoffe Klassische und Stretch-Wolle

Von klassischen Stoffen bis hin zu modernen Stretchwollstoffen reicht Redas Geschichte der generationenübergreifenden Exzellenz über mehr als 150 Jahre.

Die Geschichte von Reda beginnt im Jahr 1865, als Carlo Reda die historische Schurwoll-Weberei Valle Masso im italienischen Piemont gründete. Nach der Übernahme durch die Gebrüder Botto Paola aus der gleichnamigen Textilfamilie im Jahr 1919 wurde der Grundstein für ein familiengeführtes Unternehmen gelegt, das für seine raffinierten klassischen und elastischen Wollstoffe bekannt wurde. Reda wird auch heute noch von der Familie Botto Paola geführt. Das 150 Jahre alte handwerkliche Erbe wird mit ständiger Innovation zu einem Produkt verbunden, das nicht nur luxuriös, sondern auch rückverfolgbar und nachhaltig hergestellt ist.

Vollzwirngarn ergibt einen reicheren, langlebigeren Anzugstoff.

Vollzwirngarn – Dieses zweilagige Garn ist widerstandsfähiger als einlagiges und ergibt einen reicheren, langlebigeren Anzugstoff.

Bild zeigt unseren puren Schurwollstoff in klassischem Navy mit etwas Stretch.

Frisch aus Biella — Ein Stoff in klassischem Navy aus purer Schurwolle mit etwas Stretch, bereit, ein Suitsupply Anzug zu werden.

Vertikal integriertes Fachwissen

Alles beginnt auf Redas 74.000 Hektar umfassendem neuseeländischen Grasland, wo 30.000 Merino-Schafe für ihre weltberühmte Wolle aufgezogen werden. In ihrer familiengeführten Weberei in Biella wird jeder Schritt - vom Kämmen und Spinnen bis zum Verziehen, Weben, Färben und Veredeln - von erfahrenen Handwerkern ausgeführt. Darunter sind einige, deren Familie seit Generationen dieses Handwerk ausübt. All dies wird von Experten auf höchstem Niveau überwacht. Ihr scharfes Auge für Details und Qualität hat den Weg für die außergewöhnliche Eleganz geebnet, die das Markenzeichen von Reda ist.

Diese vertikale Integration, kombiniert mit der Rückverfolgbarkeit vom Schaf zum Shop, hat Reda alles Nötige gegeben um feinste Schurwollstoffe in makelloser Qualität von Anfang bis Ende transparent zu kultivieren, zu entwerfen und zu produzieren.

Bild zeigt weiße Rohwolle vor dem Spinnprozess.

Kammzüge – Weiche, gewaschene und pure, rohe Schurwolle wird gekämmt, um einen glatten "Zug" zu erzeugen. Dieser wird im nächsten Schritt zu Garn gesponnen.

Bild zeigt einen Mann, der Stoff für einen unserer blauen Schurwollanzüge präsentiert.

Vom Schaf zum Shop

Auch wenn das Farmland in Neuseeland liegen mag, das Herz von Redas Identität schlägt zuverlässig italienisch. Aus der gefeierten Kollektion italienischer Stoffe von Reda ragt ihr mittelblauer Stretchwollstoff heraus – ein Meilenstein und grandioses Beispiel jahrhundertealter Meisterschaft der Weberei. Feine Kammgarnwolle wird mit einem Schuss technischem Stoff aufgewertet. Das macht sie zu einem vielseitigen Ganzjahresstoff, der mehr als ein luxuriöses Tragegefühl bietet – sondern auch ein mächtiges Extra an Komfort, das bei Anzügen und Jacken, die mit weniger Fachwissen hergestellt wurden, nicht üblich ist.

Schwarzes und braunes Garn.
Eine von Hand geführte Maschine auf halbem Weg, die

Vom Garn zum Stoff – eine von Hand geführte Maschine auf halbem Weg, die "Kette" genannte erste Garnlage in Stoff zu verwandeln.

Reda heute

Redas Respekt und Verbindung zur Umwelt lassen sich auf den bodenständigen Beginn und die handwerkliche Tradition zurückführen, die von Generation zu Generation weitergegeben wird. Heute ist diese Geschichte - mit einer starken Betonung auf Forschung und Innovation - in eine Kollektion von hochwertigen Stoffen geschrieben, die wir mit Stolz in unseren Produkten anbieten. Darunter befinden sich Redas Klassiker, pure S110er und S120er Schurwolle, die in unseren Wardrobe Starters bewundert werden können. Darüber hinaus zählen die berühmten Stretch-Wollstoffe, die in einer Auswahl unserer Ganzjahres-Anzüge und -Sakkos verarbeitet sind, zu den besten der Welt. Und als erstes italienisches Textilunternehmen, das die B-Corporation-Zertifizierung erhalten hat, garantiert Reda, dass die hochwertigen Stoffe nach den höchsten Standards für Nachhaltigkeit, Arbeitsbedingungen, Wohltätigkeit und Transparenz in der Produktion hergestellt werden.

Entdecke die Kollektion

Pure S130er Schurwolle von Reda, Italien
969 CHF
Personalisieren
Schurwolle Stretch von Reda, Italien
869 CHF