Ort hat sich geändert zu: Schweiz (CHF)

Hintergrund: unsere Stoffe

Die Weberei Candiani

Die Weberei Candiani

Gegr. 1938

Alberto Candiani, Inhaber von Candiani, mit Ballen aus Rohbaumwolle.
Handprüfung von Webstühlen

Region Lombardei

Angestellte 600

Gegr. 1938

Inhaber Alberto Candiani

Weberei-Typ Denim-Weberei

Stoffe Denim

Italiens führende Denimweberei & an der Spitze der Industrie für luxuriöses Selvedge Denim.

Im Jahr 1938 wurde in Robecchetto con Induno, einer kleinen Stadt zwischen Mailand und den italienischen Alpen, die nach Luigi Candiani benannte Jeansweberei gegründet. Sie war auf die Herstellung einer einzigen Sorte Baumwollstoff für Berufsbekleidung spezialisiert. Heute produziert diese familiengeführte und gemeinschaftlich besetzte Fabrik über 20.000.000 Meter Stoff in 300 einzigartigen Variationen in einem der umweltfreundlichsten und nachhaltigsten Produktionsverfahren der Welt. Mehr als 80 Jahre und 4 Generationen später hat Candiani einen langen Weg zurückgelegt, um als angesehener und gefragter Hersteller der elegantesten Denimstoffe der Welt zu gelten.

Nachhaltigkeit, Innovation und 'Made in Italy' sind die Grundprinzipien, auf denen wir unsere gesamte Vision aufbauen. ”
Das Naturschutzgebiet, in dem die Weberei Candiani steht

Parco del Ticino — Die Weberei befindet sich im allerersten Naturschutzgebiet Italiens.

Simon Giuliani, Global Marketing Director von Candiani, steht vor fertigen Stoffrollen.

Von der Landschaft geprägt

Die Weberei liegt im Naturschutzgebiet Parco del Ticino, einem Gebiet, das seit jeher für seine reiche Artenvielfalt bekannt ist. Aufgrund der zahlreichen Vorschriften, die in diesem Naturschutzgebiet gelten, musste Candiani innovative Lösungen zum Schutz und zur Bereicherung der Umwelt finden.

Zertifikate & Bekenntnis zu Bio-Baumwolle

Candiani hat die Industriestandards im Bereich der Nachhaltigkeit immer wieder in Frage gestellt und neu definiert. Dabei hat sich das Unternehmen als führend in der Entwicklung neuer, transparenterer, innovativer und umweltfreundlicherer Methoden zur Herstellung von Denim etabliert.

Vom Rohmaterial bis zum fertigen Selvedge Denimstoff stellen die Zertifizierungen der Industrie sicher, dass bei jedem Produktionsschritt die Nachhaltigkeitsstandards eingehalten werden, auch bei der Verwendung von Bio-Baumwolle. Die Baumwolle von Candiani wird ohne Chemikalien, Düngemittel oder Pestizide angebaut und ist nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert — die höchste anerkannte Zertifizierung für Bio-Textilien. Darüber hinaus werden sämtliche Baumwollabfälle recycelt und wiederverwendet, was das Engagement des Unternehmens für Nachhaltigkeit unterstreicht.

Unser Denim der Zukunft wird grün, regeneriert und regenerativ sein: Es wird die Umwelt nicht verschmutzen und bei seiner Entsorgung positive Auswirkungen auf die Umwelt haben. ”
Industrieller Staubsauger zum Auffangen von Baumwollresten

Keine Verschwendung von Baumwolle — 100 % der Baumwollabfälle werden von den Industriesaugern der Weberei für das Recycling aufgefangen.

Fertiger Stoff wird von Hand geprüft

Bewusstes Handwerk

Dank der vertikal integrierten Struktur im Unternehmen ist Candiani in der Lage, jeden Produktionsschritt direkt zu überwachen und nachhaltige Handwerkskunst zu gewährleisten. Die Weberei arbeitet stetig daran, die Rückverfolgbarkeit und Transparenz ihrer Lieferkette zu maximieren. Das Ergebnis sind die umwelt- und sozialverträglichsten Selvedge Denimjeans der Welt.

Darüber hinaus haben Verfahren wie 100% Baumwollrecyling, intensives Wassermanagement und Innovationen wie die Entwicklung von kompostierbarem Denim dazu geführt, dass Candiani zum grünsten Denim-Hersteller der Welt ernannt wurde.

Entdecke die Kollektion

Sommer Selvedge Denim von Candiani, Italien
199 CHF
#CCDCF9
#F1EFE8
Sommer Stretch Denim von Candiani, Italien
199 CHF
#CCDCF9
#82A1DC